Winfried Sturm unterrichtet seit 1974 Mathe und Physik am Faust-Gymnasium in Staufen (Baden-Württemberg). Er wurde von seinen Schülern als "Lehrer des Jahres" vorgeschlagen und im Mai 2004 mit dem Preis ausgezeichnet. Sie lobten Sturms "Unterricht im Überschalltempo" und seine skurrilen Tüfteleien. Sturms "Hardware-AG" gewann mehrere Preise bei Schülerwettbewerben
obs/stern

Winfried Sturm unterrichtet seit 1974 Mathe und Physik am Faust-Gymnasium in Staufen (Baden-Württemberg). Er wurde von seinen Schülern als "Lehrer des Jahres" vorgeschlagen und im Mai 2004 mit dem Preis ausgezeichnet. Sie lobten Sturms "Unterricht im Überschalltempo" und seine skurrilen Tüfteleien. Sturms "Hardware-AG" gewann mehrere Preise bei Schülerwettbewerben