Ausgaben für Grundschüler Hamburg liegt vorn, NRW ist Schlusslicht

Durchschnittlich 5600 Euro - so viel gibt der Staat jedes Jahr pro Grundschulkind aus. Doch die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind groß.
Schulkinder

Schulkinder

Foto: Friso Gentsch/ dpa
Thomas Maier, dpa/mamk