Hamburger Schulreform Bürger klagen gegen Volksentscheid

War der Hamburger Volksentscheid von vornherein unzulässig? Ja, sagen drei Bürger - und reichten Klage vor dem Verfassungsgericht ein. Sie legten eine Mängelliste vor, die den Entscheid kippen soll. Nun hoffen sie, das neue Schulgesetz noch stoppen zu können.
Landeswahlleiter Beiß vor dem Volksentscheid: War der Stimmzettel unzulässig?

Landeswahlleiter Beiß vor dem Volksentscheid: War der Stimmzettel unzulässig?

Foto: Maurizio Gambarini/ picture alliance / dpa
bim/AFP