Süddeutschland Falscher Lehrer unterrichtet jahrelang Gymnasiasten

Er hatte weder Abi noch einen Hochschulabschluss, wollte aber Lehrer werden. Also frisierte ein heute 43-Jähriger seinen Lebenslauf und unterrichtete jahrelang an Gymnasien in Süddeutschland. Seine Eltern hätten ihn unter Druck gesetzt, sagte er später. Jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage.
Marktplatz in Landau: In der Stadt unterrichte der Lehrer zuletzt - bis er aufflog

Marktplatz in Landau: In der Stadt unterrichte der Lehrer zuletzt - bis er aufflog

Foto: dapd
Mehr lesen über