Imageproblem Mehrheit der Deutschen hält Lehrer für überfordert und unfähig

Lehrer jammern viel, strengen sich kaum an und tragen die Schuld, wenn Kinder schlechte Leistungen in der Schule bringen - das glaubt eine Mehrzahl der Deutschen laut einer aktuellen Umfrage. Bei Eltern von Schulkindern jedoch genießen die Pädagogen einen weitaus besseren Ruf.
otr/dpa/AP/ddp