Jugend ohne Sex Wir bleiben keusch - aus Prinzip

Von

3. Teil: Jan, 20: "Ich will hundertprozentig sicher sein"


Jan, 20: "Ich will hundertprozentig sicher sein"

"Ich war noch nie der Aufreißer-Typ. Rumhurerei, die übliche deutsche Partykultur, bei der dazu gehört, dass man durch die Clubs zieht und jedes Wochenende mit einer anderen in der Kiste landet: Das hat nichts mit Respekt und Verantwortung mir und anderen gegenüber zu tun. Aber Respekt und Verantwortung macht für mich Straight Edge aus. Es ist ein Versprechen auf Lebenszeit.

Jan: "Früher war mein Leben ein ständiger Rausch"

Jan: "Früher war mein Leben ein ständiger Rausch"

Früher war mein Leben ein ständiger Rausch. Mit 13 bin ich zum ersten Mal abgestürzt, mit 14 habe ich meine Unschuld verloren. Ich weiß: Nach einem Dreiviertelliter Wodka ist alles taub. Mit 16 habe ich dann mit allem aufgehört.

Sex an sich ist für mich weniger negativ belegt - nur verantwortungsloser Sex. Ich habe momentan keine Beziehung, aber für mich ist klar: Ich werde erst mit einer Frau schlafen, wenn ich mir hundertprozentig sicher bin. Das heißt: Für mich ist das dann potenziell eine Beziehung ohne Zeitbegrenzung. Ob es tatsächlich in einer Ehe mit drei Kindern und Haus auf dem Land endet, hängt nur davon ab, wie lange es die Frau mit mir aushält."

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.