Klebebandattacke Lehrerin pappt Grundschülern den Mund zu

Derbe Unterrichtsmethoden in Sachsen-Anhalt: Eine Grundschullehrerin hat ihren Schützlingen mit Klebeband den Mund zugepappt, wenn sie nicht still sein wollten. Jetzt beschwerten sich die Eltern, die suspendierte Lehrerin soll die Kinder schon länger drangsaliert haben.
cht/ddp/dpa
Mehr lesen über