Körperschmuck an US-Schule Heiliger Nasenstab

Sie wollte ihren Nasenstecker im Unterricht nicht ablegen, aus religiösen Gründen - und setzte sich damit gegen ihre Schule durch: Eine US-Schülerin sagt, sie gehöre zur "Church of Body Modification". Ihr Piercing müsse sie tragen, auch wenn die Schulordnung das verbietet. Ein Richter sah das ähnlich.
Piercing-Fan (Archivbild von 2006): Wo endet die Religionsfreiheit?

Piercing-Fan (Archivbild von 2006): Wo endet die Religionsfreiheit?

Foto: DDP
otr/AP