Jan Friedmann
Jan Friedmann

Volksbegehren zur Gymnasialzeit Die Schulpolitik braucht weniger Demokratie

Mehr Mitbestimmung ist ein hehres Ziel, nur nicht in Fragen der Schulpolitik. In einem Volksbegehren stimmen Bayerns Wähler nun über die Dauer der Gymnasialzeit ab. Dass Eltern an Einfluss gewinnen, ist ein bundesweiter Trend - und gefährlich.
Schüler in Abiturprüfung: Kein einheitliches Schulsystem

Schüler in Abiturprüfung: Kein einheitliches Schulsystem

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa