Lehrer als Schulschwänzer Protest-Pädagogen müssen Attest vorlegen

In den letzten Tagen feierten 240 Hamburger Lehrer kollektiv krank, um gegen ein neues Arbeitszeitmodell zu protestieren. Nach der umstrittenen Aktion schlägt die Behörde eine härtere Gangart ein: Wer sich krank meldet, muss künftig schon am ersten Tag ein Attest abliefern.