Gegen Unterrichtsausfall Berlin, Hamburg, Bremen diskutieren "Ein-Fach-Lehrer"

Muss ein Lehrer unbedingt zwei Fächer unterrichten? Drei Minister überlegen, ob Pädagogen künftig auch in nur einem Fach vor Schüler treten können sollten. Es ist ein neuer Vorstoß gegen den Lehrermangel.
Lehrer vor einem Whiteboard (Symbolbild)

Lehrer vor einem Whiteboard (Symbolbild)

Foto: Johannes Wagemann/ picture alliance / dpa
him