Mädchen-Bildung in Afghanistan Geheimschulen und Dorfprojekte

Die meisten afghanischen Frauen und Mädchen können weder lesen noch schreiben. In Kabul werden sie manchmal in den Höfen von Privathäusern unterrichtet. In einem Dorf bei Kunduz half ein deutscher Verein, zwei Schulen zu bauen - eine für Jungs, eine für Mädchen.
Schulen in Afghanistan: Unterricht in Zelten
Foto: Omar Sayami
Fotostrecke

Schulen in Afghanistan: Unterricht in Zelten

Hilfsprojekt: Mädchenschule in Afghanistan
Foto: Omar Sayami
Fotostrecke

Hilfsprojekt: Mädchenschule in Afghanistan

Mehr lesen über