Mathematik Lehrerinnen übertragen Angst vorm Rechnen auf Mädchen

Jungs rechnen von Natur aus nicht besser als Mädchen. Doch weil sich viele Lehrerinnen für Mathe-Nieten halten, beeinflussen sie ihre Schülerinnen negativ, belegt eine aktuelle Studie. Die Mädchen übernehmen das Klischee der Lehrkraft - und rechnen fortan schlechter als männliche Mitschüler.
Vielen Mädchen wird bei Mathe schwindelig, weil das einem gängigen Klischee entspricht

Vielen Mädchen wird bei Mathe schwindelig, weil das einem gängigen Klischee entspricht

Foto: AP
xvp/dpa/apn