Missbrauch an Schulen Hessen führt Meldepflicht bei Verdachtsfällen ein

Änderung des Schulgesetzes, Sonderprüfung aller Internate: Hessens Kultusministerin Henzler reagiert auf den Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule, wo Vorwürfe früh bekannt waren, die Aufklärung aber erst jetzt begann. Doch eine Frage bleibt: Hätte die Schulaufsicht früher Alarm schlagen müssen?
Odenwaldschule: Jahrelang sollen Schüler sexuell missbraucht worden sein

Odenwaldschule: Jahrelang sollen Schüler sexuell missbraucht worden sein

Foto: Bernd Kammerer/ APN
Mit Material von dpa und APN