Nach Missbrauchsskandal Neue Odenwaldschule-Führung will Vertrauen zurückgewinnen

Systematisch wurden Schüler an der Odenwaldschule missbraucht, im vergangenen Jahr flog ein Lehrer wegen Kinderporno-Besitz und Geldsorgen plagen das frühere Vorzeigeinternat. Jetzt soll es eine neue Führung richten.
Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim (Hessen)

Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim (Hessen)

Foto: Boris Roessler/ dpa
Wir sind Dreierspitze: Marcus Halfen-Kieper, Sonya Mayoufi und Rainer Blase (v.l.) leiten künftig die Odenwaldschule

Wir sind Dreierspitze: Marcus Halfen-Kieper, Sonya Mayoufi und Rainer Blase (v.l.) leiten künftig die Odenwaldschule

Foto: Odenwaldschule
bkr