Neue Querelen in Erfurt Lehrer stellen sich hinter ihre Schulleiterin

Das Gutenberg-Gymnasium in Erfurt, wo vor zwei Jahren der ehemalige Schüler Robert Steinhäuser 16 Menschen ermordete, kommt nicht zur Ruhe. Jetzt haben 31 Lehrer in einem offenen Brief ihre Schulleiterin Christiane Alt in Schutz genommen – sie werde "fleißig missbraucht als quasi Alleinschuldige", so die zornigen Pädagogen.