Niedersachsen Wegen Missbrauchs verurteilter Lehrer darf unterrichten

Im Frühjahr diskutierte ganz Deutschland, wie Sexualstraftäter von Kindern und Jugendlichen ferngehalten werden können. In Niedersachen darf ein verurteilter Lehrer mit Zustimmung des Kultusministeriums weiter unterrichten. Die Grünen im niedersächsischen Landtag sind entsetzt und fordern Aufklärung.
bim/dpa