Nach Missbrauchsskandal Odenwaldschule soll Ferienpark werden

Die Odenwaldschule, an der Lehrer jahrelang ihre Schüler sexuell missbrauchten, soll zu einem Wohn- und Ferienpark umgebaut werden. Ein Mannheimer Unternehmer hat das Areal übernommen - und große Pläne.
Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim (Archiv)

Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim (Archiv)

Boris Roessler/ dpa
lov/dpa