Online-Musikturnier Letzte Chance aufs Halbfinale

Am Wochenende endet die Vorrunde des Musikturniers von SchulSPIEGEL und Schooljam. Nocheinmal haben fünf Bands die Chance, Deutschlands beste Schülerband zu werden. Jetzt anhören und abstimmen.


Gustav, Olli, Johannes und Steven besingen einen Traum: "Die Musik setzt ein, der Song beginnt. Niemand rührt sich. Du bist angekommen, denkst Du noch, dann wachst Du auf. Nur ein Traum." Mit etwas Glück könnten die Jungs von Short Run tatsächlich bald im Scheinwerferlicht aufwachen und beim Hurricane- und Southside-Festival spielen. Sofern sie das Schooljam-Finale gewinnen.

Um einen Einzug ins Finale spielen am Samstag neben Short Run aus dem sächsischen Schkeuditz vier weitere Schülerbands: Last Exit aus Bochum in Nordrhein-Westfalen, Schlusslicht aus dem niedersächsischen Wolfenbüttel, Rising Anger aus dem hessischen Eltville und Kleinlaut aus Potsdam.

Oben auf der Seite könnt ihr euch die Lieder der Bands anhören. Im "Vote" könnt ihr bis Sonntag um 12 Uhr für euren Favoriten stimmen. Es lohnt sich nicht zu schummeln: Der SchulSPIEGEL erkennt, wenn jemand mehrfach für seine Lieblingsband klickt und zieht die Stimmen wieder ab.

Famous For A Cutie kommen in die nächste Runde

Am Freitag spielten fünf Bands aus Bayern, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Hessen und Thüringen. Das bereinigte Ergebnis aus der fünften Runde:

1. Famous For A Cutie: 184 Stimmen

2. Eardrum Damage: 37 Stimmen

3. Empty Diary: 33 Stimmen

4. Kyonic: 26 Stimmen

5. Chasing Pete: 13 Stimmen

Damit kommen Famous For A Cutie ins Halbfinale.

Bereits zum neunten Mal sucht Schooljam, das Schülerband-Festival, nach Deutschlands besten Nachwuchsmusikern. Dieses Mal schickten wieder über 1000 Bands ihre Demo-Tapes ein, die besten 120 Bands traten bei Schooljam-Konzerten in Deutschland auf. Davon schafften es 30 Bands in die vorletzte Runde: das Online-Turnier.

Von Montag bis Samstag treten jeden Tag fünf Bands gegeneinander an, jeden Tag küren die SchulSPIEGEL-Leser einen Tagessieger. Am Samstag spielen also die letzten fünf Bands in der Vorrunde. Ins Halbfinale Montag und Dienstag kommen die sechs Tagessieger, am Mittwoch machen sie im Finale den Sieger unter sich aus.

Der Gewinner des SchulSPIEGEL-Online-Turniers bekommt einen von acht Startplätzen für das große Schooljam-Finale auf der Frankfurter Musikmesse. Die übrigen Plätze werden unter anderem bei MySpace, SchülerVZ und Viva vergeben. In Frankfurt wird eine Jury den Sieger küren: Deutschlands beste Schülerband. Der Gewinn: Sie dürfen nicht nur beim Hurricane- und Southside-Festival auftreten, sondern auch beim amerikanischen Schooljam-Finale in Los Angeles.

fln



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.