Polizeieinsatz bei "Zwölf Stämmen": Kinder hinter Klostermauern
Foto: Daniel Karmann/ dpa
Fotostrecke

Polizeieinsatz bei "Zwölf Stämmen": Kinder hinter Klostermauern

"Zwölf Stämme" Polizei holt 40 Kinder aus Christen-Sekte in Bayern

Mitglieder der christlichen Sekte "Zwölf Stämme" sollen ihre Kinder schlagen, erst kürzlich wurde ihre Schule geschlossen. Jetzt rückte die Polizei gleich an zwei Orten mit mehr als 100 Beamten an: Sie holte 40 Jungen und Mädchen aus der Gemeinschaft.
Foto: SPIEGEL.TV
fln/dpa