Religionsstreit in Berlin Wahlkampf im Namen des Glaubens

Der Streit spaltet Berlin: Muss Religion Wahlpflichtfach werden? Oder soll es beim Ethikunterricht für alle bleiben? Beide Seiten führen einen Kulturkampf mit Plakaten, Werbespots und prominenten Gesichtsverleihern - viel Pathos und putzige Songs inklusive.
Von Oliver Trenkamp und Esther Wiemann
Moderator Jauch, "Pro Reli"-Chef Lehmann: Mitten im Kulturkampf

Moderator Jauch, "Pro Reli"-Chef Lehmann: Mitten im Kulturkampf

DDP
Mit Material von dpa, AFP, ddp und AP