Rheinland-Pfalz Warum Schüler den Religionsunterricht abschaffen wollen

In Rheinland-Pfalz wehren sich Jugendliche gegen den Einfluss der Kirche in den Schulen - und wollen die Verfassung des Bundeslandes ändern. Die Bildungsbehörde wehrt sich gegen ihren Vorstoß.
Von Franca Quecke
Konfessioneller Religionsunterricht oder Gemeinschaftsunterricht?

Konfessioneller Religionsunterricht oder Gemeinschaftsunterricht?

Foto: Friso Gentsch/ DPA