Urteil in Sachsen-Anhalt Null Punkte in Religion - Schüler darf Abi wiederholen

Patrick Höpfner rasselte durchs Abi, weil er null Punkte in der mündlichen Religionsprüfung bekam. Unverhältnismäßig, findet ein Gericht. Jetzt, drei Jahre später, darf es der Schüler wohl erneut versuchen.
Wer in einer Prüfung versagt

Wer in einer Prüfung versagt

Foto: Uwe Anspach/ picture alliance / dpa