Euro-Krisen-Kinder: "Wenn ich eine Zukunft habe, dann in Deutschland"
Foto: Katja Irle
Fotostrecke

Euro-Krisen-Kinder: "Wenn ich eine Zukunft habe, dann in Deutschland"

Migrantenkinder aus Euro-Krisenländern Sprachlose Schüler

Sie sind Kinder der Euro-Krise, ihre Eltern hoffen auf einen Neuanfang in diesem Land: Immer mehr junge Griechen, Italiener und Spanier kommen nach Deutschland, stranden ohne Sprachkenntnisse in den Schulen. Viele Deutschkurse sind überfüllt, die Lehrer überfordert.