Fotostrecke

Externes Abitur: Zu jung fürs Abi ohne Schule

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa

Verhinderter Bachelor Felix im Pech

Felix Weimer brach mit 13 Jahren die Schule ab und ging studieren. Begründung: Die Langeweile machte ihn krank. Nun will er ein externes Abi machen, aber das hessische Schulrecht erlaubt das nicht. Felix' Dilemma: Ohne Abi kriegt er keinen Studienabschluss.
Von Heike Sonnberger