Neuer Lehrplan Italien führt das Schulfach "Klimawandel" ein

Ab dem kommenden Sommer werden italienische Schüler im Fach "Klimawandel und nachhaltige Entwicklung" unterrichtet. Der gesamte Schulunterricht soll dafür neu strukturiert werden.
Die Leugner des Klimawandelns schäumen: Italiens Bildungsminister Lorenzo Fioramonti will das neue Fach "Kimawandel" einführen

Die Leugner des Klimawandelns schäumen: Italiens Bildungsminister Lorenzo Fioramonti will das neue Fach "Kimawandel" einführen

Foto: Remo Casilli/ REUTERS
faq/Reuters
Mehr lesen über