Schulen in NRW Einige Gymnasien wollen Turbo-Abi kippen

Röllchen rückwärts in Nordrhein-Westfalen: In einem Versuch wollen 13 von 630 Gymnasien ab dem kommenden Schuljahr zum neunjährigen Gymnasium zurückkehren. Schulministerin Löhrmann will die Schüler durch die längere Lernzeit entlasten, die Opposition fragt sich, was das bringen soll.
Länger lernen: NRW führt an einigen Gymnasien wieder die 13-jährige Schulzeit ein

Länger lernen: NRW führt an einigen Gymnasien wieder die 13-jährige Schulzeit ein

Foto: Jochen Lübke/ picture-alliance/ dpa
juf