Schulfrieden in NRW Alles kann, nix muss

Hauptschule aus der Verfassung streichen, eine neue Schulform einführen: In NRW verständigen sich Regierung und Opposition auf einen Schulkonsens, der zwölf Jahre Bestand haben soll. Während sich Rot-Grün feiert, könnte die CDU der parteipolitische Verlierer der neuen Vernünftigkeit sein.
Gute Laune: CDU-Landeschef Röttgen und Ministerpräsidenten Kraft feiern den Kompromiss

Gute Laune: CDU-Landeschef Röttgen und Ministerpräsidenten Kraft feiern den Kompromiss

Foto: dapd
Mit Material von dapd