Schulbusärger auf dem Land "Fünftklässler kommen nicht mehr hinein"

Weniger Schulen, seltene Busse, lange Wege: Für Familien auf dem Land werden Schulwege oft zur Belastung - und Elterntaxis zur Notlösung. Kultusministerien aber schieben die Verantwortung oft an die Kommunen ab.