Spickmich vor Gericht Schlappe für klagende Lehrerin

Jetzt ist es amtlich: Auf der Internetseite Spickmich.de darf munter weiter benotet werden. Eine Lehrerin scheiterte heute mit ihrem Versuch, das Portal aus dem Netz zu klagen. Nun will sie vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.