SPIEGEL-Wettbewerb "Meuterei" ist Deutschlands beste Schülerzeitung

Freibeuter von der Nordseeküste: Seit zwölf Jahren kürt der SPIEGEL die besten deutschen Schülerzeitungen des Jahres - elf Mal hat ein Blatt aus dem Süden gewonnen. 2008 kommt der Sieger aber mal nicht aus den Bergen, sondern vom Deich, aus Nordenham an der Unterweser.


Wie ein Piratenschiff haben sie sich durch die süddeutsche Armada an die Spitze manövriert: Deutschlands beste Schülerzeitung 2008 heißt "Meuterei" und erscheint am Gymnasium Nordenham an der Unterweser. Von den zehn Erstplatzierten kommen zwar auch dieses Jahr sechs Zeitungen aus Bayern oder Baden-Württemberg - aber die Krone haben die Nordlichter jetzt stibitzt.

Schon elf Jahre ist es her, dass einer Redaktion aus dem Norden es gelungen war, den begehrten Titel zu holen. Die "Meuterei"-Redaktion, vertreten durch Sophia Falkenburger, 18, und Marcel Wichman, 19, nimmt am Montagabend den Preis von SPIEGEL-Chefredakteur Mathias Müller von Blumencron in Empfang.

Die Nordenhamer Schüler wurden insgesamt in drei Kategorien ausgezeichnet: für den besten Heftinhalt, das viertbeste Layout und den viertbesten Online-Auftritt. Zur Belohnung fliegen fünf Redaktionsmitglieder in den Herbstferien für eine Woche nach Istanbul und werden dort vom SPIEGEL-Korrespondenten Daniel Steinvorth betreut.

742 Redaktionen, 80 Preise

SPIEGEL-Chefredakteur Mathias Müller von Blumencron überreichte am Montag in Hamburg die Auszeichnungen an die Preisträger: 38 Schülerinnen und Schüler von 19 Schülerzeitungen wurden für ihre hervorragenden Leistungen prämiert. Die Besten in den einzelnen Kategorien erhielten finanzielle Zuschüsse zwischen 300 und 1000 Euro für redaktionelle Anschaffungen.

Die 16-köpfige Jury begutachtete in diesem Jahr insgesamt 1429 Hefte und Beiträge von 742 Schülerzeitungen in acht verschiedenen Kategorien - Heftinhalt, Titelbild, Layout, Online-Auftritt, Reportage, Interview und Foto. 18 der insgesamt 80 Preise für die jeweiligen Top Ten gingen an Titel, die an Gesamt-, Real -, Haupt-, Waldorf-, Berufs- oder Sonderschulen erscheinen.

Der Hermann-Gmeiner-Fonds lädt zwei Nachwuchsjournalisten in SOS-Kinderdörfer nach Rumänien ein, die Berliner Schaubühne am Lehniner Platz vergibt ein Theaterpraktikum.

Neben den Gewinnern aus Nordenham sind unter den zehn besten Schülerzeitungen jeweils drei aus Bayern und Baden-Württemberg und je eine aus Sachsen, Hessen und Schleswig-Holstein.

maf


Die Gewinner der Einzelkategorien 2007/2008 im Überblick

Gesamtsieger Top Ten
Heftinhalt Gymnasien
Heftinhalt Nicht-Gymnasien
Reportage
Interview
Titelbild
Layout
Foto
Online-Auftritt



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.