Neue Masche Rechtsextreme schicken Unterrichtsmaterial an Lehrer

Die NPD-Jugendorganisation versorgt seit Kurzem Schulen mit einer Propaganda-CD: Darauf befindet sich ein 15-minütiger Vortrag über die Bombardierung Dresdens - gedacht als "Ersatzmaterial für den Geschichtsunterricht".
CDs für den Schulhof waren gestern. Jetzt versuchen Rechte, ihre Propaganda über Lehrer zu verbreiten

CDs für den Schulhof waren gestern. Jetzt versuchen Rechte, ihre Propaganda über Lehrer zu verbreiten

Foto: Peer Grimm/ picture alliance / dpa