Streit über Schulkonzept CDU-Bürgermeister rebellieren gegen Parteispitze

Die CDU-Führung will Haupt- und Realschulen zusammenlegen, doch der Basis geht das nicht weit genug: Christdemokratische Bürgermeister setzen auf die Gemeinschaftsschule - und gehen damit auf Konfrontationskurs zu konservativen Traditionalisten.
Hauptschulklasse: "Widerspricht allen wissenschaftlichen Ansätzen"

Hauptschulklasse: "Widerspricht allen wissenschaftlichen Ansätzen"

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa