Pfeil nach rechts

Studenten treffen Einwandererkinder Blick in andere Welten

Migrantenkinder haben es in Deutschland schwer. In Freiburg arbeiten Studenten für eine bessere Integration: Sie fördern Grundschüler - nicht als Nachhilfelehrer, sondern als Mentoren im Alltag. Kinder, Lehrer und Studenten sind begeistert, Freiburgs Oberbürgermeister auch.
Von Fabian Vögtle und Stefanie Stahlhofen
Mitarbeit: Diane Tchomin