Pfeil nach rechts
Steven wird Stefanie: "Das war wie ein Schlag ins Herz"
Julia Kluttig

Fotostrecke

Steven wird Stefanie: "Das war wie ein Schlag ins Herz"

Im falschen Körper "Ich bin jetzt die Steffi"

Stefanie, 25, kam als Steven zur Welt. Vor drei Jahren hatte sie keine Lust mehr, sich ständig zu verstellen und outete sich. Der Schülerzeitung "Wooling" erzählte sie, was sie sich für die Zukunft wünscht, wie sich plötzlich ihre Freunde verlor und wie ihre Mutter sie sehr verletzte.