Sieger und Verlierer: Wie der Vorname den Erfolg bestimmt
Foto: A3116 Tim Brakemeier/ dpa
Fotostrecke

Sieger und Verlierer: Wie der Vorname den Erfolg bestimmt

Ungerechte Grundschullehrer "Auch der intelligente Kevin ist dumm dran"

Die Wissenschaftlerin Astrid Kaiser hat die Lehrer gegen sich aufgebracht: Eine Studie ihres Lehrstuhls zeigt, dass Grundschulpädagogen kleinen Kevins weniger zutrauen als Simons. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE verrät sie, mit welchen Namen Kinder verloren haben - und mit welchen sie gewinnen.
Das Interview führte Oliver Trenkamp