Unicef-Report 132 Millionen Kinder gehen nicht zur Schule

Das Recht auf Bildung steht für viele Kinder nur auf dem Papier: Mehr als 132 Millionen Kinder gehen weltweit nicht zur Schule und sind vom Fortschritt ausgeschlossen. Das müsste nicht sein, mahnt ein aktueller Unicef-Bericht.
Kinder in Kapstadt: Die ärmsten Kinder profitieren zu wenig vom Fortschritt

Kinder in Kapstadt: Die ärmsten Kinder profitieren zu wenig vom Fortschritt

Foto: epa/ dpa
cpa/dpa