USA Schüler zeichnen Genitalien - Lehrer gefeuert

Die Sexualmoral in den USA hat ein neues Opfer gefunden: In einem Vorort von New York wurde ein Lehrer vom Dienst suspendiert, weil er seine jugendlichen Schüler im Biologie-Unterricht männliche Genitalien an die Tafel malen ließ.