"Gesellschaft ohne sexuelle Unterschiede" Vatikan warnt vor Gendertheorie an Schulen

An Schulen werde eine "Ideologie" unterrichtet, die den Unterschied zwischen Mann und Frau leugne und Familien destabilisiere, heißt es in einem offiziellen Dokument des Vatikans. Der Leitfaden wird scharf kritisiert.
Mädchen und Jungen im Unterricht: "anthropologische Grundlage der Familie eliminiert"

Mädchen und Jungen im Unterricht: "anthropologische Grundlage der Familie eliminiert"

Foto: Robert Daly/ Iconica/ Getty Images
lov/AFP/dpa