Vertretungsstunde mit Bela B. Wenn der Alt-Punk über Nazis redet

Ist ein durchgestrichenes Hakenkreuz verfassungsfeindlich? Bela B. hat zwar kein Abitur, gab aber Elftklässlern Nachhilfe in Sozialkunde und im Umgang mit Neonazis. Das Jugendmagazin "Spiesser" hatte den Ärzte-Musiker als Vertretungslehrer in ein Berliner Gymnasium eingeladen.