Fotostrecke

Ausgezeichnet: Dialog statt Gewalt

Foto: Kamran Jebreili/ AP

Internationaler Wettbewerb Palästinenserin wird zur weltbesten Lehrerin gekürt

Die palästinensische Pädagogin Hanan al-Hrub ist als beste Lehrerin der Welt ausgezeichnet worden. Das Preisgeld von einer Million Dollar will sie in ihre Erziehungsarbeit investieren.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

asc/dpa/afp