Pfeil nach rechts

Wiener Staatsoper Sonderkommission rügt Diskriminierung und Vernachlässigung in Ballettakademie

Demütigungen, Drill und Gewalt: Der Abschlussbericht über den Umgang mit Schülerinnen und Schülern der Ballettakademie der Wiener Staatsoper offenbart "erschütternde Zustände".
Susanne Reindl-Krauskopf, Vorsitzende der Untersuchungskommission: Kinder seien mit Vornamen und Konfektionsgröße angesprochen worden

Susanne Reindl-Krauskopf, Vorsitzende der Untersuchungskommission: Kinder seien mit Vornamen und Konfektionsgröße angesprochen worden

Hans Punz/ APA/ DPA
sun/dpa