Bildungspolitik Söder lästert über Zentralabitur als "Mittelmaß aus Berlin"

Der Unionsnachwuchs ist für ein Zentralabitur, jedenfalls in einigen Fächern. CSU-Ministerpräsident Markus Söder hält dagegen: Er fürchtet Gleichmacherei und Mittelmaß.
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder beim Deutschlandtag der Jungen Union

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder beim Deutschlandtag der Jungen Union

Foto: Harald Tittel/dpa
Peinliche Patzer aus dem Abitur: "Faust ging in die Natur, um sich selbst zu befriedigen"
him/dpa