Christen-Sekte "Zwölf Stämme" Zwei Kinder aus Pflegefamilie verschwunden

Bereits seit Mitte September sind zwei Kinder der umstrittenen Christen-Sekte "Zwölf Stämme" verschwunden. Die zehn und 17 Jahre alten Mädchen waren nach der Schule nicht zu ihrer Pflegefamilie zurückgekehrt.
Kinder der "Zwölf Stämme": Zwei Mädchen verschwanden Mitte September aus einer Pflegefamilie

Kinder der "Zwölf Stämme": Zwei Mädchen verschwanden Mitte September aus einer Pflegefamilie

Foto: Anna Kistner
Urchristen "Zwölf Stämme": Kinder verschwunden
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Urchristen "Zwölf Stämme": Kinder verschwunden

fto/dpa