Sekte "Zwölf Stämme"-Mütter wegen Körperverletzung verurteilt

Heimliche Filmaufnahmen zeigen, wie sie ihre Kinder in einen dunklen Raum führen und mit der Rute schlagen: Erstmals hat ein Gericht nun zwei Mütter aus der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" wegen Körperverletzung verurteilt.
Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme": Kinder mit der Rute geschlagen

Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme": Kinder mit der Rute geschlagen

Foto: Anna Kistner
Urchristen "Zwölf Stämme": Erziehung unter Schmerzen
Foto: Anna Kistner
Fotostrecke

Urchristen "Zwölf Stämme": Erziehung unter Schmerzen

bkr