Absturz einer Privatuni Missmanagement an der Managerschmiede

Bis vor einem Jahr galt das SIMT in Stuttgart als eine der wenigen deutschen Business Schools, denen man den Sprung in die internationale Top-Liga zutraute. Doch dann ging die Privathochschule Pleite und kam in die Obhut staatlicher Universitäten. Nach dem Finanzdesaster steht sie jetzt vor dem endgültigen Aus.
Von Bärbel Schwertfeger