Agentin an der Uni Hannover AStA protestiert gegen Bespitzelung

An ihr war fast alles falsch - der Name, die Biografie, der Pass. "Kirsti Weiß" wurde offenbar vom Verfassungsschutz in den Hannoveraner AStA eingeschleust. Nun verlangen die perplexen und zornigen Studentenvertreter Aufklärung.