Junge US-Feministin: "Wir müssen weiterkämpfen"
Foto: Eric Mull
Fotostrecke

Junge US-Feministin: "Wir müssen weiterkämpfen"

Kämpferin mit Zahnpastalächeln "So sieht eine Feministin aus"

Mit langen Haaren und Minirock kämpft eine US-Studentin für einen neuen Feminismus. Während die einen Julie Zeilinger als eine der "furchtlosesten Frauen der Welt" feiern, belächeln die anderen sie als süß und unerfahren. In den USA ist sie das Gesicht einer neuen Frauenbewegung.
Von Laura Gitschier