Angehende Geistliche Gott sei bei uns

Ein Leben ohne wilde Partys, ohne Sex gar? Die Religionsstudenten Georg, Serap und Alexander wollen lieber beten und lernen. Im UniSPIEGEL erzählen sie, warum sie sich für Karrieren als Geistliche entschieden haben - und gegen welche Vorurteile sie als Katholik, Muslima und Jude kämpfen.
"Kannst dir ja einen hübschen Ministranten suchen" - solche Sprüche hört Georg Henn oft

"Kannst dir ja einen hübschen Ministranten suchen" - solche Sprüche hört Georg Henn oft

Foto: Georg Henn
Religionsstudenten: Ein Leben für Gott
Foto: Tobias Barniske
Fotostrecke

Religionsstudenten: Ein Leben für Gott

Serap Aydin: Wünscht sich mehr Verständnis für ihre Religion

Serap Aydin: Wünscht sich mehr Verständnis für ihre Religion

Religionsstudenten: Ein Leben für Gott
Foto: Tobias Barniske
Fotostrecke

Religionsstudenten: Ein Leben für Gott

Alexander Nachama: Schon sein Großvater war Kantor in der Synagoge

Alexander Nachama: Schon sein Großvater war Kantor in der Synagoge

Foto: Tobias Barniske