Arbeiterkinder an Unis "Die fremde Welt hat mich eingeschüchtert"

Noch immer studieren Kinder von Arbeitern seltener als aus Akademikerhaushalten. Doch das liegt meist weder an ihnen selbst noch am fehlenden Geld, weiß Katja Urbatsch aus eigener Erfahrung.
Von Silvia Follmann
Studenten stehen auf dem Campus

Studenten stehen auf dem Campus

Foto: Jan Woitas/ picture alliance / dpa
Zur Person
Foto: imago
Mehr lesen über